some days I cry alone,but I know I'm not the only one...

...I'm here and another day is gone.´

Lacuna Coil-´falling again´

Meine Schwester N.:"Also entweder raffst du dich jetzt endlich auf und machst dich an ihn ran oder du prügelst ihn aus deinem Kopf.Das sind deine Möglichkeiten."

Ich: "Ich hasse dich.Für deine Ehrlichkeit."

N:"...Oder wir kombinieren meine Aussage und du prügelst dich an ihn ran."

 

ER hat mich heute gefragt ob ich mich immernoch selbst verletze.Was denkt er sich?Dass ich einfach so von einem Tag auf den anderen damit aufhöre?Dass ich eine Erleuchtung hatte, so nach dem Motto:"Hach, wozu ritzen und schlagen?Ich geh viel lieber Blumen pflücken oder was ähnlich kreatives".?

Ich glaube das ist irgendwie auch das Problem mit ihm. Er kann meine Tausend verschiedenen Seiten einfach nicht mit der einen Seite von mir, die er damals zuerst kennen gelernt hat, unter einen Hut bringen.Ich bin das liebe,nette etwas stille, aber absolut normale Mädchen für ihn. Das hätte er zumindest gerne.Ich weiß nicht ob SIE so jemand ist.Wahrscheinlich ist er deswegen bei ihr.

Also hab ich ihm die Wahrheit gesagt. Er wollte dann meine Arme sehen und weil er der einzige ist dem ich sie jemals freiwillig gezeigt habe und bei dem ich nicht vor Scham im Boden versinke, hab ich es ihn anschaun lassen.Er hat sie an den Ellbogen genommen und umgedreht,dann Stille.Ich schäme mich zwar nicht vor ihm aber anschauen konnte ich ihn auch nicht.Mein blödes Herz hat so laut geschlagen dass er es sicher gehört hat.Er hat nichts gesagt.Er weiß dass das nichts bringt, hat es schon damals, als wir noch ein Paar waren nicht.Und zurück zur Tagesordnung..

SIE sieht sympathisch aus auf den Fotos.Sie ist bestimmt ein tolles Mädchen, eine tolle Freundin. Und ganz normal.

verdammt nochmal.Was findet er an "normal"?ER ist ja auch nicht grade ein Unschuldslamm.

23.2.10 20:14

Werbung


bisher 5 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Melanie / Website (23.2.10 20:28)
vielleicht, weil er kein unschuldslamm ist, hätte er gerne normales?
alles andere könnte entweder zu anstrengend sein, oder man könnte wen die show stehlen, oder.. ach. ich kenne ja niemanden. :/

es ist auch recht bequem immer nur eine gute seite an jemanden zu sehen. heile welt überall.


Ich. (23.2.10 20:32)
So habe ich das noch nicht gesehen.Etwas normales als eine Art Gegenmittel für sich selbst.
Dann frage ich mich allerdings ernsthaft warum er sich überhaupt die Mühe macht sich mit mir abzugeben.Trotz allem ist er es der immer wieder nachfragt wie es im Moment aussieht..Ich würde das von mir aus nicht erzählen.Das macht alles überhaupt keinen Sinn.


Melanie / Website (23.2.10 21:43)
dann liegt ihm viel an dir. so hört es sich jedenfalls an. vielleicht braucht er dich, weil du - eben weil du nicht normal bist - ihn besser verstehen kannst?
bei mir ist das so, daß die leute, die normalen, fast gar nichts verstehen an mir, in mir. das strengt an, immer sich erklären zu müssen.


Ich. (26.2.10 19:15)
Melanie,"normale Menschen" wissen einfach nicht was sie an uns haben.Selber Schuld.Sie wissen ja nicht was ihnen entgeht..:/


Melanie / Website (26.2.10 21:08)
du hast recht. normale menschen können sich glücklich schätzen mit menschen wie uns. niemand könnte sie besser verstehen als wir.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen