Es ist der Sinn des Lebens den keiner mir verrät

...man muss wirklich kein Genie sein um zu merken dass was fehlt.´

Glashaus-´Haltet die Welt an´

Nase total zu.Ich muss wirklich komplett bescheuert aussehen wie ich da den ganzen Tag mit offenem Mund durch die Gegend renne.Aber ich kann einfach nicht atmen.Kopfweh.Unglaublich wie oft ich in diesem, ja eigendlich noch so jungem Jahr, bereits krank gewesen bin.Das laugt aus.Und wie.Ich glaub ich werd morgen zum Arzt gehen und mir ein Attest für Montag holen.Geht eigendlich nicht weil ich da eine Mathe Klausur schreibe aber lernen kann ich mir abschminken.Habs heute gleich nach der Schule versucht, guten Willen gezeigt.Das kannst du vergessen.Keine viertel Stunde konnte ich mich auf die verdammten Folgen und Reihen konzentrieren.Unterbelegen kann und will ich mir nicht leisten.Aber zu meiner Ärztin will ich eigendlich auch nicht.Sie nörgelt garantiert wieder an meinem Gewicht rum.Scheißtag.Meine Mama ist den ganzen Tag bei der Arbeit und später noch irgendwo mit irgendwem essen.Sie hat mich gebeten die Wohnung noch ein bisschen aufzuräumen.Werd ich tun und dann ins Bett legen und "schlafen"(also das was schlafen für mich bedeutet:Sich rumwälzen,Hunger haben,doch irgendwann einschlafen, stundenweise wieder aufwachen.)

Scheiße.Scheiße.Scheiße.SCHEIßE!

[Ja ich weiß doch.Ich mecker zu viel.Woanders leben Menschen in Armut und siechen grausam vor sich hin.FU.Das hilft mir nicht.Kein bisschen.]

26.2.10 19:12

Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Melanie / Website (26.2.10 21:07)
ha, immer diese moralaposteln, die einen immer unter die nase reiben müssen, das es dir ja gut gehe. die armen anderen menschen, zu denen selbst die moralisten keinenbezug haben, lindern das eigene unwohlgefühl auch nicht. und darum braucht man auch kein schlechtes gewissen haben und sich elendig fühlen!

gute bessserung

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen